Insolvenzgericht

Das Insolvenzgericht ist immer ein Amtsgericht, wobei nicht jedes Amtsgericht auch Insolvenzgericht ist.  Es prüft, ob die Voraussetzungen für die Eröffnung des Insolvenzverfahrens vorliegen, wozu es in der Regel einen Rechtsanwalt als Gutachter bestellt. Ebenso bestimmt das Insolvenzgericht den Insolvenzverwalter.